Wanderhotel Rauriserhof

Skifahren, Schneewandern, Rodeln

Das verschneite Raurisertal eignet sich perfekt für jede Art von Wintersport – und Schneesicherheit besteht hier bis ins späte Frühjahr hinein. Die Talstation des Kreuzbodenlifts befindet sich in fußläufiger Entfernung zum Hotel, die Hochalm-Gondelbahn ist per Bus gut zu erreichen.

Für Langläufer und Schneeschuhwanderer stehen 30 Kilometer bestens präparierte Loipen bereit, auch Alpinskifahrer und Snowboardfahrer finden zahlreiche tolle Pisten vor. Für eine herrliche Rodel-Partie geht es mit dem Kreuzboden-Sessellift hinauf auf 1300 Meter zum Einstieg in die Rodelbahn.

So wird der Winterurlaub in Rauris zu einer runden Sache für die ganze Familie – ob man nun passionierter Skifahrer ist oder zum ersten Mal auf den Brettern steht, ob man die Ruhe der verschneiten Idylle erwandern oder per Schlitten den Abhang hinuntersausen möchte.

Gerade für kleine Kinder sind die oft sanften Hänge ideal für erste Schwünge – im Ort gibt es auch zwei kompetente Skischulen.