Wanderhotel Lumberger Hof

Was das Wanderhotel Lumberger Hof ausmacht...

Zwei Generationen führen den Lumberger Hof in Grän im Tannheimer Tal: Franz und seine Frau Heidi bewirtschaften das Hotel seit 1975, und mittlerweile sind auch die vier Kinder der beiden ins Hotelgeschäft eingestiegen. Alexander kümmert sich als Küchenchef um die kulinarischen Wünsche der Gäste, Ramona und Katharina begrüßen die Urlauber an der Rezeption und geben hilfreiche Tipps für Wanderungen und Ausflugsziele, und David verwöhnt sie mit selbstkreierten Cocktails an der Bar.

Im Video führt Ramona durch das Hotel:

Auch das Wandern kommt hier natürlich nicht zu kurz: Von Mai bis Ende Oktober gehen Ramona, ihr Freund Anton, Franz und Alexander mit den Gästen vier- bis fünfmal pro Woche auf Entdeckungen. Alexander ist außerdem begeisterter Kletterer und empfiehlt Urlaubern gerne anspruchsvolle Gipfeltouren oder Klettertouren .

Alle Gäste des Lumberger Hofs bekommen zusätzlich eine Karte für die Bergbahnen, Sessellifte und Gondelbahnen im gesamten Tannheimer Tal. Und im Winter werden die Schneeschuhe ausgepackt: Die unberührte Winterlandschaft abseits der markierten Wege ist schon ein besonderes Naturerlebnis. Von Januar bis März stehen jede Woche drei geführte Schneeschuhtouren auf dem Programm.