Das Erlebnishotel Waltershof

Morgenstund hat Gold im Mund

Wenn im Ultental alle noch tief schlafen, der Morgentau noch an den Gräsern hängt und der Frühnebel das Tal bedeckt, dann sind Victoria und Gunter schon mit ihren Gästen unterwegs. Das 2625 Meter hohe Mutegg ist das Ziel. Von hier aus hat man eine großartige Sicht auf die Berge des Ultentals – auf das Hasenöhrl, den Peilstein, den Großen Laugen, die Gleckspitze und viele mehr.

Mit einem Sekt oder einem Tee begrüßen Victoria und Gunter mit ihren Gästen dann beim Sonnenaufgang den Tag – und danach geht’s zum Frühstücken auf die Äußere Schwemmalm.