Aktiv- und Vitalhotel Taubers Unterwirt

Schnee und Spaß

Gerade weil das Wanderhotel Taubers Unterwirt nicht direkt in einem Skigebiet liegt, wird den Gästen ein umfassender Service geboten. So gibt es zur kalten Jahreszeit fünf geführte Schneeschuhwanderungen pro Woche – gestartet wird entweder direkt am Hotel, oder der Shuttlebus bringt die Wanderer bequem zum Ausgangspunkt. Schneeschuhe und Stöcke werden dabei kostenfrei vom Haus verliehen.

Auch schöne Langlauf-Loipen werden per Shuttle angesteuert, auf Wunsch kann zuvor ein Anfängerkurs absolviert werden. Und vom Feldthurner Hausberg führen gleich drei Rodelbahnen bergab, am Abend teils mit Fackeln beleuchtet.

Wer nicht auf schnelle Ski-Abfahrten verzichten möchte, wird ebenfalls per Shuttle in eins der umliegenden Südtiroler Skigebiete gebracht. Besonderer Service vom Unterwirt: Ski-Guide Stefan begleitet die Gäste bei der Skisafari im Bus und führt sie anschließend über die schönsten Abfahrten von Kronplatz, Obereggen & Co. Wer etwas ganz Besonderes möchte, fährt mit dem Hotelbus Richtung Gröden, wo der Hubschrauber schon zum Heliski-Ausflug bereitsteht. Bei allen Aktionen gilt: Abends ist dann das Ausspannen im Wellnessbereich und bei der Gourmetküche des Taubers Unterwirt doppelt schön!